Geheimtipp in Köln: The Great Berry

Am Samstag habe ich mich mit der lieben Anna von LittleFashionFox in Köln getroffen und wir haben das neue Café „The Great Berry“ getestet. Der neueröffnete Laden mitten im Belgischen Viertel bietet Acai-Bowls, Smoothies, kaltgepresste Säfte und viele weitere Superfoods. In anderen Großstädten haben die tollen Superfood-Delis schon Einzug gehalten – nur Köln hängt was einen Smoothie-Bowl-Laden angeht noch ziemlich hinterher. Bis jetzt. Denn im Juni eröffnete „The Great Berry“ – ein Deli und Smoothiecafé in hippen Ambiente und mit einer leckeren Speisekarte von Acai- über Match- bis hin zu Rasperry-Smoothie-Bowls. Die Kosten für eine Bowl liegen zwischen 7-8 Euro, gesundes Wasser mit Zitrone gibts kostenlos. Am Wochenende konnten wir die Köstlichkeiten schon selbst probieren und ich bin jetzt schon großer Fan der leckeren Rasperry-Smoothiebowl. Außerdem zu empfehlen: Die frischen Avocado-Brote. Yummy! Alle wichtigen Infos und de Öffnungszeiten findet ihr am Ende des Posts.

Kennt ihr das Great Berry schon? Und sind Smoothie-Bowls was für euch?

Smoothie Bowl Koeln_The Great Berry_8Smoothie Bowl Koeln_The Great Berry_1 Smoothie Bowl Koeln_The Great Berry_2 Smoothie Bowl Koeln_The Great Berry_5Smoothie Bowl Koeln_The Great Berry_7Smoothie Bowl Koeln_The Great Berry_3Smoothie Bowl Koeln_The Great Berry_4

The Great Berry
Limburger Str. 18, 50672 Köln
Öffnungszeiten: Montags, 11-17.30 Uhr
Dienstags bis Freitags, 9-17.30 Uhr
Samstags, 10-16.30 Uhr
Sonntags, Ruhetag

Share:

2 Comments

  1. 21. August 2016 / 10:41

    Obwohl ich ja nun 2 Jahre in Köln (und davor auch schon Ewigkeiten nebenan in Bonn) gewohnt habe, kannte ich das Great Berry bislang nicht. Nun hatte ich es auf deinem Snapchat bzw. Instagram gesehen und hab total Lust es mal auszuprobieren! Vor allem die Smoothie Bowls, aber auch das Avocado Toast, was ich da erspähe, sehen mega lecker aus. :-) Da ich ja demnächst nach Köln reise, könnten wir ja eigentlich mal ein Date festhalten?! :D
    Liebe Grüße
    Clara

  2. 21. August 2016 / 19:03

    Das sieht einfach so verdammt gut aus! Super, dass es endlich so einen tollen Laden in Köln gibt. Tatsächlich habe ich auch gerade mega Hunger darauf, vor allem auf das Avocado-Brot <3 Da müssen wir unbedingt mal hingehen :)
    LG
    Brini

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.