Hirsch-Washi

Ich zeige euch heute eine simple Deko-Idee für den Winter. Ihr braucht dazu lediglich Washitape (Maskingtape) und einen Untergrund – dann geht’s ans drauf los kleben. Ich habe ohne Vorlage gearbeitet und diesen Hirsch auf eine weiße Leinwand geklebt. Das Gute: Hat man sich mal „verklebt“, lässt sich das Tape einfach wieder Ablösen – ohne Rückstände. Welche Farbe das Tape oder auch der Untergrund hat, ist komplett euch überlassen. Dieses Hirsch-Washi habe ich für meine Mutter gemacht und sie holt es seit dem jeden Winter wieder raus. Ich habe das Washi auch schon direkt auf die Tapete geklebt. So kann man super simpel ein bisschen Winterstimmung zaubern. Ginge natürlich auch mit anderen Formen, z.B. einem Weihnachtsbaum, Geschenken, Schneeflocken und und und …



Share:

5 Comments

  1. 12. Dezember 2014 / 12:51

    So schön! Super Idee:) ich liebe deine DIY Ideen:)

    • 19. Dezember 2014 / 12:37

      Danke freut mich wenn es dir gefällt!

  2. 14. Dezember 2014 / 20:55

    Tolle Idee! Nicht nur als Hirsch…da kann man ja allerlei Formen machen : ) Das probier ich gleich mal im nächsten Jahr!
    xoxo, Ronja

    • 19. Dezember 2014 / 12:37

      Mach das :) Liebe Grüße <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.